Wohnung suchen

Was suchen Sie?

z.B. 3 Zim Whg

Wo suchen Sie?

z.B. Berlin
suchen
 
 

Wohnung Berlin

Quelle: ArTo/fotolia
Wohnung Berlin

Berlin als Bundeshauptstadt von Deutschland zieht jährlich nicht nur mehrere Millionen Touristen an, sondern auch viele Menschen, die ihre Zelte in Berlin aufschlagen wollen. Noch vor ein paar Jahren war es möglich, eine Wohnung in Berlin günstiger zu mieten oder zu kaufen, als in vielen anderen deutschen Großstädten. Dieses Bild hat sich allerdings gewandelt. Berlin zählt nun zu den Top Five der teuersten deutschen Großstädte in Sachen Wohnung. Es gilt: Je näher eine Wohnung im Zentrum von Berlin, desto höher die Miet- und Kaufpreise für Wohnungen.

Mietwohnung in Berlin

Für einen Neustart in der deutschen Bundeshauptstadt bietet sich für den Anfang das Mieten einer Wohnung an. Aktuell zahlen Mieter für ihre Wohnung in Berlin durchschnittlich 8,40 Euro pro Quadratmeter, das zeigt der Marktbericht von Immowelt.de für das erste Quartal von 2013. Doch die Mietpreise steigen stetig, im Vergleich zu 2011 ergibt das eine Verteuerung um etwa 20 Prozent. Bei großen Wohnungen über 120 Quadratmeter ist der Quadratmeterpreis kontinuierlich am höchsten. Vergleicht man die Mietpreise für Wohnungen in den verschiedenen Berliner Stadtteilen ist die Gegend rund um Berlin-Mitte der absolute Spitzenreiter. Dort kann es durchaus sein, dass pro Quadratmeter 12,90 Euro zu zahlen sind. Weitere teure Stadtvierteln sind Wilmersdorf mit einem Quadratmeterpreis von über 10 Euro, Prenzlauer Berg, Friedrichshain, Charlottenburg, Schöneberg und das etwas außerhalb gelegene Zehlendorf mit Preisen von über 9 Euro pro Quadratmeter. Im Vergleich relativ günstige Mietwohnungen findet man eher in Stadtrandlage, vor allem im Nordosten, beispielsweise zahlen Mieter in Hohenschönhausen, Marzahn, Hellersdorf oder Spandau einen Mietpreis im Mittel von sechs Euro oder etwas über sechs Euro pro Quadratmeter. Allerdings ist in nahezu allen Stadtteilen eine mittelmäßiger bis starker Anstieg der Mietpreise zu verzeichnen.

Kaufpreise für eine Wohnung in Berlin

Möchte man eine Wohnung in Berlin kaufen, muss man durchschnittlich 2.586 Euro pro Quadratmeter rechnen, 20 Prozent mehr als noch ein Jahr zuvor. Somit liegt der durchschnittliche Kaufpreis pro Quadratmeter für eine Wohnung deutlich über dem bundesdeutschen Durchschnitt von 1.905 Euro. Jedoch variieren die Kaufpreise von Stadtbezirk zu Stadtbezirk relativ stark. Da ein Neubau nur sehr begrenzt möglich ist, gilt auch beim Wohnungskauf, je näher am Stadtkern desto teurer. Berlin-Mitte ist also auch bei Eigentumswohnungen der teuerste Stadtteil, mit 4.156 Euro pro Quadratmeter. Vergleichsweise günstige Wohnungen für unter 2.000 Euro pro Quadratmeter kann man beispielsweise in Reinickendorf, Spandau, Wedding, Marzahn, Hellersdorf, Tempelhof, Neukölln Treptow oder Köpenick kaufen. Wohnungen in der deutschen Hauptstadt eignen sich auch gut als Geldanlage.
 

Berliner Bezirke

Jeder der zwölf Bezirke Berlins hat etwas Besonderes zu bieten. In Berlin-Mitte pulsiert das Leben, hier gibt es den größten Teil der Sehenswürdigkeiten Berlins. In Mitte liegt auch der Stadtteil Wedding, der mehr und mehr zum Viertel der Künstler und Studenten wird. Etwas weiter südöstlich kommt man in das multikulturelle Kreuzberg und das ehemalig Industrieviertel Friedrichshain. Pankow, der Stadtteil mit Vorstadtcharme ist im Norden angesiedelt. In diesem Stadtbezirk befinden sich auch das Trendviertel Prenzlauer Berg und das ziemlich unscheinbare Weißensee. Das schicke Charlottenburg ist bekannt durch den Kurfürstendamm. Am westlichen Stadtrand von Berlin liegt Spandau. Die Havel trennt Spandau vom restlichen Berlin, deshalb herrscht in Spandau schon fast ein eigenes Stadtgefühl. Neukölln ist in Berlin als Schmelztiegel der Kulturen bekannt und der Stadtteil Marzahn hat sich vom grauen Plattenbauviertel zum Viertel mit Farbe gewandelt.
 
Weitere Informationen zu den verschiedenen Stadtvierteln und zur Hauptstadt allgemein gibt es auf dem offiziellen Portal Berlin.de.

Mietspiegel Berlin: Entwicklung der Mietpreise für Wohnungen

Quelle: Immowelt.de
Mietspiegel Berlin für Wohnungen von Mai 2012 bis April 2013

Wohnungspreise Berlin: Entwicklung der Kaufpreise für Wohnungen

Quelle: Immowelt.de
Entwicklung der Kaufpreise für Wohnungen in Berlin von Mai 2012 bis April 2013
 
 
 
 

Umzug nach Berlin

Umzug Berlin

 

Steht ein Umzug nach Berlin an? Informieren Sie sich über Umzugsplanung, Umzugskartons und Umzugsorganisation sowie über Umzugsunternehmen in Berlin >>